Logo Logo

Steuer-Spar-Hack: Krankenversicherung-Beitrags-Vorauszahlung

Du kannst Einkommensteuer sparen, in dem Du für Deine Krankenversicherung eine Beitrags-Vorauszahlung leistest und dadurch Deine Sonderausgaben gestaltest und optimierst.

Wie dies genau funktioniert, erkläre ich ausführlich in dem folgenden Video.

Zusammenfassung Steuer-Spar-Hack Krankenversicherung Beitrags-Vorauszahlung

Wenn Dir das Video zu lang ist, kannst Du auch stichpunktartig die Kernaussagen nachlesen:

  • Sonderausgaben reduzieren Dein zu versteuerndes Einkommen und damit Deine Einkommensteuer
  • Zu den Sonderausgaben gehören
    • Vorsorgeaufwendungen
      • Aufwendungen für Altersvorsorge
      • Sonstige Vorsorgeaufwendungen
    • Übrige Sonderausgabe wie Kinderbetreuungskosten, Schulgeld, Spenden
  • Sonstige Vorsorgeaufwendungen (§ 10 EStG)
    • beinhalten:
      • Kranken- und Pflegeversicherung
      • Unfallversicherung
      • Berufsunfähigkeitsversicherung
      • Arbeitslosenversicherung
      • Haftpflichtversicheurng (privat, Auto, …)
    • sind begrenzt auf:
      • 2.800 € bei Selbständigen
      • 1.900 € bei Angestellten
    • jedoch:
      • Basis-Kranken-Pflege-Versicherung darf immer voll abgesetzt werden (auch über die Grenze hinaus)
  • Häufig sind die Kranken-Pflege-Versicherungen so hoch, dass Du nicht in den Genuss kommst, auch die restlichen Versicherungen bei der Einkommensteuer geltend zu machen.
  • Du darfst jedoch die Beiträge zur Kranken-Pflege-Versicherung für mehrere Jahre vorauszahlen. Du bekommst im Jahr der Zahlung die Beiträge für die Basis-Kranken-Pflege-Versicherung voll anerkannt (auch über die Begrenzung von 2.800 € hinaus), wenn die Beitragsvorauszahlungen nicht das Zweieinhalbfache der im Veranlungszeitraum vertraglich geschuldeten Beiträge überschreitet (konkretes Bsp. siehe Video).
  • Dadurch enthalten Deine Sonderausgaben in den nächsten 2 Jahre keine Kranken-Pflege-Versicherungs-Beiträge und Du kannst bis zur Höchstgrenze die restlichen Versicherungen geltend machen (Unfall, Haftpflicht, …).
  • Wie viel Einkommensteuer Du dadurch konkret sparst, kannst Du mit der folgenden Excel-Vorlagen nachrechnen (Erklärung im Video).
  • Einziger Nachteil dieser Vorgehensweise ist, dass Du liquide genug sein musst, um die Vorauszahlung zu leisten.

Screenshots Excel-Vorlage

Download Excel-Vorlage

Jetzt die Excel-Vorlage-Steuer-Spar-Hack-Krankenversicherung-Beitrags-Vorauszahlungkannst herunterladen.

Quellen

Das Schreiben des Bundesministerium IV C 3 – S 2221 /16/10001:Oo4 findest Du bspw. beim nwb-Verlag.

Eine Beschreibung des Sachverhalts findest Du auch bei:

Noch Fragen?

Dann hinterlasse mir einen Kommentar oder nimm mit mir Kontakt auf!

Haftungsausschluss

Trotz größter Sorgfalt, kann ich keine Haftung für Funktionalität, Aktualität oder Vollständigkeit der Excel-Vorlage übernommen. Das Verwenden der Excel-Vorlage geschieht daher auf eigene Verantwortung. Die Tabelle, die Bedienungsanleitung, Beiträge auf meiner Website oder sonstige Veröffentlichungen von mir stellen in keiner Weise eine Steuerberatung dar.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

Cover-Anleitung-Jahresabschluss

Meistere Deinen Jahresabschluss!

In dieser Anleitung leite ich Dich als Einzelunternehmer Schritt für Schritt durch die Einkommensteuererklärung, Einnahmenüberschussrechnung und Umsatzsteuer-Erklärung. Du lernst Handlungsspielräume kennen und kannst diese für Dein Unternehmen nutzen.


>> Jetzt Kostenlos herunterladen