Logo Logo

Kontenblatt – keine Summen-Salden-Liste

Lerne, warum es in der Excel-Vorlage-EÜR keine Summen-Salden-Liste gibt und wie Du ein Kontenblatt erstellst.

Gelegentlich kommt es vor, dass Du einem Dritten (meistens eine Bank) eine Summen-Salden-List vorlegen sollst, damit dieser Dein Unternehmen analysieren kann.

Die Summen- und Saldenliste ist eine Übersicht über die Sachkonten mit Anfangssaldo, Endsaldo und den Kontobewegungen. Man sieht sofort, welche Konten sich wie entwickelt haben und erhält einen Einblick in die Buchhaltung. Jedoch sieht man nicht die einzelnen Buchungssätze; es ist also eine Zusammenfassung der seit Jahresanfang getätigten Buchungen.

Eine Summen-Salden-Liste ist ein Konstrukt aus der doppelten Buchhaltung (Doppik). Nur hier gibt es Anfangs- und Endbestände. Bei der Gewinnermittlung anhand einer Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) ist dies nicht notwendig.

Da die meisten Mandanten von Steuerberatern bilanzierende Unternehmen sind und es für den Steuerberater bequem ist, nur eine Software einzusetzen, werden Einnahmen-Überschuss-Rechner gerne mit der Software für bilanzierende Unternehmen abgewickelt. Daher können einige Einnahmen-Überschuss-Rechner, die von Steuerberatern betreut werden, Summen-Salden-Listen vorweisen.

Solltest Du einem Dritten (meistens der Bank) eine Summen-Salden-Listen vorweisen müssen, kannst Du darauf verweisen, dass man als Einnahmen-Überschuss-Rechner nicht zwangsläufig Summen-Salden-Listen hat, da nicht nach der doppelten Buchhaltung gebucht werden muss.

Du kannst jedoch eine betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) und Kontenblätter vorweisen, damit sich die Bank tiefergehend mit Deinen Zahlen beschäftigen kann. Die BWA ist eine Auflistung Deiner Konten; meistens gruppiert nach Einnahmen und Ausgaben und summiert nach Monat und Jahr. Somit siehst Du auf einen Blick, welche Einnahmen und Ausgaben Du diesen Monat / dieses Jahr hattest und welches Betriebsergebnis realisiert wurde. Ein Kontenblatt ist eine Auflistung aller gebuchten Vorgänge auf einem Konto mit Datum, Betrag, Buchungstext, Steuersatz, …

Wo Du die BWA findest und wie Du ein Kontenblatt in der Excel-Vorlage-Einnahmenüberschussrechnung „erstellst“, lernst Du in diesem Video.

Hinterlasse einen Kommentar

Cover-Anleitung-Jahresabschluss

Meistere Deinen Jahresabschluss!

In dieser Anleitung leite ich Dich als Einzelunternehmer Schritt für Schritt durch die Einkommensteuererklärung, Einnahmenüberschussrechnung und Umsatzsteuer-Erklärung. Du lernst Handlungsspielräume kennen und kannst diese für Dein Unternehmen nutzen.


>> Jetzt Kostenlos herunterladen